Márquez rockt die MotoGP

 

 

 

 

 

 

MotoGP Weltmeister!

Durch konstante Leistung über die bisher absolvierte Saison hinweg konnte sich der 23-jährige Spanier bereits drei Rennen vor Saisonende beim Rennen im japanischen Motegi, also auf heimischem Honda Boden, vorzeitig den MotoGP-Weltmeistertitel 2016 sichern. Wir gratulieren Marc Márquez und dem Honda Repsol Team!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.